Dankeschön Shirts

Nachdem nun über 1000 Schutzvisiere gedruckt und Krankenhäuser, Arztpraxen, Privatpersonen, staatliche und private Beratungsstellen, Krankengymnasten, Podologen und viele andere mehr damit versorgt worden sind, war es an der Zeit, den helfenden Schülern ein kleines Dankeschön zukommen zu lassen.

Wetterstation mit Feinstaubsensor und LoRa

Im Rahmen der Regionalen Begabtenförderung Oberfranken wurde in unserem MGF-Lab eine SenseBox:home aufgebaut. Mit dieser Umweltmessstation werden seitdem in einer ersten Erprobungsphase minütlich Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Beleuchtungsstärke, UV-Intensität und die Feinstaubbelastung gemessen.

4 weitere 3D-Drucker

Durch die Serviceclubs der Rotarier Kulmbach und Bayreuth war das MGf-Lab in der Lage, für die Hilfsaktion der Produktion von Gesichtsschilden vier weitere 3D-Drucker anzuschaffen. Nachdem die neuen Ender 3 Pro der Firma Creality inzwischen ihre Tauglichkeit zur Genüge unter … Weiterlesen

Maker vs Virus (update 24.4.)

Als wir von Frau Windfelder hörten, dass es die Initiative Maker vs Virus gibt, bei der Freiwillige Schutzausrüstung oder Ersatzteile für Menschen in Not herstellen, war es für uns klar, dass wir hier mit unserer Ausrüstung im MGF-Lab helfen wollen.

Web Cam online

Nachdem unsere alte Webcam nicht mehr zu benutzen war, da sie den WPA2 enterprise Standard nicht unterstützt und deshalb mit unserem Radius Server nicht kommunizieren konnte, haben wir einen kleinen Raspberry Zero W mit der RaspiCam aufgesetzt, um wieder live … Weiterlesen

Entscheidungshilfe

Am vergangenen Dienstag bekam unser MGF-Lab Besuch von Frau Hain vom Clavius Gymnasium aus Bamberg. Frau Hain betreut dort eine 3D-Druck Gruppe. Da sie im vergangenen Jahr bei einer Fortildungsveranstaltung für Lehrkräfte bei uns im MGF-Lab zu Besuch war und … Weiterlesen

SFZ im MGF-Lab

Bereits zum wiederholten Male war unsere Schule Gastgeber für einen Workshop des Schülerforschungszentrums Oberfranken. In unserem MGF-Lab lernten die Schülerinnen und Schüler, die aus ganz Oberfranken angereist waren, die Grundlagen des 3D-Drucks.

Lithophane Geschenke

Ein P-Seminar unserer Schule richtet in Zusammenarbeit mit den umliegenden Universitäten zwei Kinder-Uni-Tage zu den Themen England und Latein aus. Da für die Dozenten Gastgeschenke überreicht werden sollen, wurden wir angefragt, ob wir die extra gestalteten Themen-Schorschis 3D drucken könnten.