neu: Schneidplotter

Neuestes Mitglied unseres Maschinenparks ist ein Schneidplotter der Firma Brother. Es handelt sich dabei um das Modell CM900, das mit viel Zubehör geliefert wurde und zudem WLAN-fähig ist.  Das Besondere an der CM Reihe der Brother Schneidplotter ist der integrierte Scanner. Mit diesem lassen sich Ausdrucke z.B. auf Vinylfolie nach dem Scanvorgang direkt ausschneiden und somit ganz einfach individuelle Aufkleber erstellen.

cm900

Aber auch der Umweltschutz kommt wieder einmal zum Tragen: so können Reste, die bei großen Schneidemaschinen zwangsläufig anfallen und normalerweise entsorgt werden, auf der Schneidmatte angebracht und deren exakte Lage durch einen Scan ermittelt werden,  um anschließend die auszuschneidenden neuen Designs darauf zu positionieren.

Erste Versuche mit unserem neuen Schneidplotter verliefen bereits sehr vielversprechend.

Über Wolfgang Lormes

Ich bin Diplomphysiker und Lehrer für Physik und Mathematik am Markgraf-Georg-Friedrich Gymnasium in Kulmbach. Dort bin ich auch der MINT-Beauftragte, betreue die Robotik AG und das MGF-Lab, bin Fachbetreuer für Physik und Sammlungsleiter sowie der Stahlenschutzbeauftragte und führe eine Junior-Ingenieur-Akademie der Deutsche Telekom Stiftung.

Kommentare sind geschlossen.