MGF am Arduino-Day 2017

Am 1.4.2017 (kein Aprilscherz) findet der diesjährige Arduino-Day statt. Als nächstgelegener Ausrichter lud uns das FabLab Bayreuth ein, einige unserer arduinobasierten MGF-Lab Projekte auszustellen.

Dieser Einladung kommen wir natürlich sehr gerne nach und nutzen diese Gelegenheit die Arbeit unserer Schülerinnen und Schüler vorzustellen. Mit im Gepäck haben werden wir den neu fertig gestellten Roboterarm, einen DCF-77 Empfänger für Funkuhren aus dem Begabtenförderungskurs, unseren ersten Quadrocopter, die beleuchtete Weihnachtsbaumspitze, den Infinity Mirror, das Philips Hue Licht und eine 4m lange LED-Lichtschlange.

Der Arduino-Day beginnt um 13:00 Uhr und endet spät in der Nacht um 22:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, geboten werden tolle Projekte, Vorträge, Mitmachprojekte, Kaffee und Kuchen und viele nette Menschen, mit denen man hervorragend  über technische Dinge plaudern kann.

Über Wolfgang Lormes

Ich bin Diplomphysiker und Lehrer für Physik und Mathematik am Markgraf-Georg-Friedrich Gymnasium in Kulmbach. Dort bin ich auch der MINT-Beauftragte, betreue die Robotik AG und das MGF-Lab, bin Fachbetreuer für Physik und Sammlungsleiter sowie der Stahlenschutzbeauftragte und führe eine Junior-Ingenieur-Akademie der Deutsche Telekom Stiftung.

Hinterlasse eine Antwort